Meutenaktion

Meutenaktion 2021

Ein Wochenende vom 16. – 18. Juli im Kerpestal und am Remstecken

Fahrten, Lager und Gruppenstunden gehören zum grundlegenden Pfadfinder:innenalltag. Letztere konnten zum Glück schon seit einigen Wochen wieder präsent im Kerpestal stattfinden – dem Lagerplatz der Dieblicher Pfadfinder:innen.

Nun hieß es auch endlich wieder für die Wölflinge über ein ganzes Wochenende vom 16. bis 18. Juli: Rucksack packen, Wanderschuhe binden und raus gehen. Freitags startete die Aktion mit einem Wiedersehen, wobei auch die Eltern zum Grillen und Kennenlernen eingeladen waren.

Nach dem gemütlichen Beisammensein, leckeren Abendessen und einer Runde Schlaf im eigenen Bett sah man sich am nächsten Morgen wieder im Kerpestal. Bei verschiedenen kreativen Workshops, Spielen und einer großen Wasserschlacht am Nachmittag konnten sich die negativ getesteten Kinder endlich wieder frei austoben. Sonntags ging es unter selben Bedingungen auf’s Remstecken, wo viele Wildtiere bei einer Wanderung gesichtet und die Zeit rasend schnell „verspielt“ wurde.

Bilder

Sommer VSS

Sommer VSS beim Stamm Treverer

Vorstandsschaftsitzung der Pfadfinderschaft Süddeutschland vom 2. bis 4. Juli

Halbjährlich treffen sich die Vorsitzenden der fünf Stämme, welche im Bund der „Pfadfinderschaft Süddeutschland“ zusammengeschlossen sind, zu einer Vorstandssitzung.

Die diesjährige Sommer-VSS fand somit im Kerpestal, dem Lagerplatz des Dieblicher Pfadfinder e.V., statt. Dabei wurde aus den Stämmen berichtet und bezüglich der Corona-Krise vorerst ein verhältnismäßig positives Fazit gezogen. Die vorgestellten Aktionen, welche in nächster Zeit in den Stämmen, im Bund und im Deutschen Pfadfinderverband (Zusammenschluss aus mehreren Bünden) stattfinden sollen, weckten große Vorfreude. Dies zeigt deutlich, dass die Pfadfinder:innen keinesfalls eingeschlafen sind, sondern die „Auszeit“ in vollem Maße zum Organisieren und Umsetzen von neuen Strukturen und Spielideen genutzt wurde!

Dazu zählt auch ein Jugendpolitisches Konzept des Deutschen Pfadfinderverbands, welches es ermöglichen soll zukünftig im Rahmen der Jugendarbeit politisch Stellung zu nehmen.

Bilder

Um alle Bilder zu sehen bitte einloggen.

Treverer erhalten große Spende bei Online-Spendenaktion Spardahilft

Treverer haben eine Spende in Höhe von 1000€ bei der Online-Spendenaktion der Sparda-Bank Südwest erhalten!

28. Juni 2021

Aufgrund der anhaltenden Corona-Krise stehen viele Vereine, Einrichtungen und Projekte in Rheinland-Pfalz und im Saarland vor großen Herausforderungen. Teilweise ist ohne finanzielle Unterstützung die Fortführung der Tätigkeit stark gefährdet.

Daher unterstützt die Sparda-Bank zusammen mit dem Gewinnsparverein der Sparda-Bank Südwest eG und RPR1 200 Vereine mit einer “Soforthilfe” von 1000€.

Der Link zur Webseite der Online-Spendenaktion: https://www.spardahilft.de/spenden-corona/projekte/projektdetails/sommer-und-herbstaktionen-der-pfadfinder/

Wir legen bei unseren Aktionen sehr viel Wert darauf, dass niemand aus finanziellen Gründen ausgeschlossen bleibt. Dafür wird das Geld eingesetzt, damit die Teilnehmerbeiträge extrem niedrig kalkuliert werden können!

PSD-Foodsharing-Webinar

PSD-Foodsharing-Webinar

am Sonntag dem 21. März 2021

Jeden Tag werden in Deutschland über 12.000 Tonnen Lebensmittel in den Müll geschmissen. Diese beeindruckende und traurige Zahl veranlasste den Arbeitskreis Nachhaltigkeit der Pfadfinderschaft Süddeutschland „PSD 3001“ auch in diesem Bereich mit den Pfadis tätig zu werden. Der Name „PSD 3001“ steht für das Ziel etwas dazu beizutragen, dass auch noch im Jahr 3001 Pfadfinder so tätig sein können, wie wir es heute sind.

Trotz online-Format fand das Webinar reichlich Zuspruch: 20 TeilnehmerInnen aus 5 Stämmen waren dabei. Am Ende des Tages sollten alle fit genug sein, um einen theoretischen online-Test der gemeinnützigen Organisation Foodsharing e.V. bestehen zu können. Und so klappte es auch! Nach einer kurzen Begrüßung wurden die Themenbereiche aufgeteilt und die Teilnehmenden lasen sich ein. Nun war Kreativität gefordert: Die Themen sollten so interaktiv wie möglich den anderen Pfadis vorgestellt werden. Online-Quiz, Rollenspiele, Comics, Mural und Mindmap – der Tag entwickelte sich zu einem Methoden-Workshop! Zum guten Schluss wurden vom Arbeitskreis noch weitere Initiativen und Informationen zu bzw. gegen Lebensmittelverschwendung vorgestellt.

Nach erfolgreichem Bestehen des Tests konnten sich die Pfadis als sogenannte „Foodsaver“ beim Foodsharing e.V. registrieren. Als Foodsaver kooperieren sie mit Supermärkten, Unternehmen und co., um Lebensmittel – die sonst in der Tonne landen würden – zu retten und zu verteilen. Ziel ist es nun, den Gedanken der Lebensmittelrettung weiterzutragen und künftig hungrige Mäuler auf Pfadiaktionen und Lagern mit geretteten Lebensmitteln zu versorgen.

Bilder

Liederraten

Liederraten

von Sippe Alaskan

Hast Du auch schon lange keine Singerunde mehr erlebt? Wir, Sippe Alaskan, leider auch nicht : (

Daher brauchen wir Deine Hilfe!
Uns sind einige Melodien wieder in den Kopf gekommen, aber irgendwie kennen wir die Titel und Texte nicht mehr.

Bitte schreib uns in die Kommentare:
Welchen Song hörst Du?
Welches Instrument spielt vor?
Auf welcher Seite steht das Lied (im Keiler, Troll oder sonst wo)?
Wer/Was ist der originale Interpret/ Ursprung des Songs?

Danke! Wer seine/ Ohren ganz genau spitzt kann sich auf eine Flasche Apfelsaft freuen ; )

Die Lieder

Lied Nummer 1
Lied Nummer 2
Lied Nummer 3
Lied Nummer 4
Lied Nummer 5
Lied Nummer 6

Eure Kommentare

Abstimmen für die Treverer bei “Engagiert für Mitmenschen”

„Engagiert für Mitmenschen“ – die Mitarbeiter-Aktion der Werhahn Stiftung

Liebe Treverer & Freunde,

Engagiert für Mitmenschen, eine Aktion für Mitarbeitende der Werhahn Unternehmen“ fördert gemeinnützige und ehrenamtliche Tätigkeiten in Vereinen, die mit ihren Projekten Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in ihrer Entwicklung und persönlichen Entfaltung begleiten und unterstützen.

Über unser (Förder-)Mitglied Stefan Blauert haben wir nun die großartige Chance, eine Zuwendung von der Werhahn-Stiftung für unsere Jugendarbeit zu erhalten!
Was ist Engagiert für Mitmenschen?? (Förderrichtlinien).

Vielen Dank dafür, lieber Stefan!

HIER geht es zur Online Abstimmung über die zur Auswahl stehenden Projekt-Vorschläge.

Wer eine Förderung bekommt, entscheiden ALLE, die sich an der Online-Abstimmung beteiligen!

Wir würden uns daher sehr über Eure Teilnahme und Abstimmung für die Dieblicher Pfadfinder freuen!

(Diese Nachricht darf natürlich auch gerne weiter verteilt werden!)

📧 Per Email teilen oder 📫 auf WhatsApp teilen

Vielen Dank!

Liebe Grüße und Gut Pfad!

Mein Lieblingsplatz

Mein Lieblingsplatz

von Meute Lynx

Auch wenn die Temperaturen gerade etwas anderes sagen, wird es langsam Zeit aus dem Winterschlaf zu erwachen und ein paar Schritte aus dem warmen Haus heraus zu wagen.

Der Ein oder Andere hat bestimmt einen Lieblingsplatz an der frischen Luft, mit dem man eventuell auch etwas verbindet (vielleicht sogar das Kerpestal?!).

Wenn du Lust hast gehe zu diesem Ort, mach ein Foto, schick es an Sarah (sarah(at)stamm-treverer.de) und sie erstellt eine Collage für den passwortgeschützten Bereich unserer Homepage. Du musst nicht selber auf dem Foto sein wenn du es nicht möchtest, aber wir würden uns über viele lachende Gesichter freuen. Mal sehen was es alles zu entdecken gibt und ob wir uns gegenseitig inspirieren können.

Wir wünschen euch einen schönen Spaziergang. 😉

Collage

Collage ist nur im geschützten Bereich sichtbar. Hier anmelden um alle tollen Bilder zu sehen.

Karneval für Zuhause

Karneval für Zuhause

von Sippe Aguja

Masken

Helau und Alaaf ihr Narren! Wir bringen Euch Karneval nach Hause!

Dafür braucht ihr:  

  • Vorlagen aus dem Anhang oder Internet (oder eure eigenen Hände) 
  • Farbkarton oder Pappe  
  • Gummi oder Schaschlikspieß 
  • Schere 
  • Kleber, Klebeband
  • Materialien für Verzierungen (Federn, Stifte, Glitzer usw.) 

Vorlagen ausschneiden und auf den Farbkarton legen. Gegebenenfalls könnt ihr auch eure Hände als Vorlage nutzen (siehe Foto). Die Form der Maske und Augen nachzeichnen und ausschneiden. Danach die Maske nach Belieben mit Stiften anmalen und mit Federn oder Ähnlichem verzieren.  

Zum Schluss kann man entweder einen Schaschlikspieß an die Seite kleben oder durch zwei Löcher an der Seite einen Gummi ziehen. Fertig sind eure Masken für den Karneval Zuhause! Viel Spaß! 

Anhang

Bilder

In folgendem Ordner könnt ihr Beiträge aller Art zu dieser tollen Gruppenstunde von Zuhause mit allen teilen (nur im geschützten Bereich sichtbar). Alternativ könnt Ihr Eure Fotos (auch Textbeiträge!) an Raini per eMail, telegram oder whatsapp senden!

Tukan basteln

Tukane basteln

von Meute Baghira

Hallo Zusammen.
Diese Woche gibt es von uns (Meute Baghira) eine Bastenleitung für einen schönen “Tukan”. Viel Spaß beim Basteln und hoffentlich bis bald!

Anleitung, wie man einen Tukan basteln kann